Deutscher Tierschutzbund

Simba

EKH
männlich, kastriert
geb. 07/20
Freigänger

katzen- & hundeverträglich

Simba ist ein alter Bekannter, der im März letzten Jahres mit seinen Menschen aus der Ukraine geflüchtet ist. Lange hat es gedauert, fast 8 Monate,  bis seine Besitzerin eine Unterkunft gefunden hat, in die der lustige und liebe Kater mit konnte. Solange war Simba auch Gast in unserem Tierheim.
Wir hatten uns alle sehr gefreut, dass Mensch und Tier nun wieder vereint sind, hatten aber auch Bedenken, da der Kater in der neuen Bleibe der Familie in reiner Wohnungshaltung und auch als Einzelkatze leben soll….

Simba fand dies nicht so witzig, denn es war ihm stinklangweilig , kein Freigang und keine Katzenkumpels.
Er liess sich allerhand einfallen um etwas Abwechslung in seinen öden Tagesablauf zu bekommen. Schweren Herzens, aber zum Wohle der Katze, entschloss sich die Besitzerin Simba wieder zu uns zu bringen, damit wir ein neues Zuhause suchen können, welches ihm auch Freigang ermöglicht.

Simba kennt Hunde, andere Katze und Kinder. In reine Wohnungshaltung vermitteln wir ihn nicht mehr, den der „Rote“ hat ordentlich Pfeffer im Hintern und möchte Freigänger werden. Er hätte auch nichts gegen einen männlichen Katzenkumpel im gleichen Alter, ist aber nicht zwingend notwendig.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Simba bald in ein neues Zuhause vermitteln könnten, diese Katze hat schon so viel erlebt und hat es nun verdient „endlich anzukommen“.

 

        

Kontakt

FRANKENTHALER TIERSCHUTZVEREIN 1906 e.V.

Friedrich-Ebert-Straße 12
67227 Frankenthal
Tel: 06233-28485
info(at)frankenthaler-tierschutzverein.de


BÜRO- UND TELEFONZEITEN  
Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 14.00 - 16.00 Uhr

TIERVERMITTLUNG
(nur nach Terminabsprache, telefonisch oder per Mail)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN