Deutscher Tierschutzbund

Feline infektiöse Peritonitis (FiP)

3-5% aller Katzen bis zu einem Alter von 2 Jahren können an feliner infektiöser Peritonitis erkranken. Bis vor kurzem war dies noch ein Todesurteil für all diese viel zu jungen Tiere. Man konnte diese Tiere nur erlösen, wir und andere Besitzer waren völlig verzweifelt und traurig darüber.
Für die schlimmste und tödlichste aller Katzenkrankheit (FiP) gibt es nun endlich ein Heilmittel!

Folgende Seite steht betroffenen Katzenbesitzern zu jeder Zeit zur Seite und unterstützt auch bei der Behandlung: 

https://gemeinsamgegenfip.jimdofree.com/

Auf dieser Internetseite finden Sie auch Links zu wissenschaftlichen Studien und Fallberichte.

 
Hören Sie auch diesen Podcast zum Thema "FiP ist heilbar!":

https://wolkenfrei-podcast.podigee.io/19-episode-18

Die Erfolgsgeschichten

Hier finden Sie die Katzen, die aktuell bei uns in Behandlung sind bzw.
die Katzen, die FIP überstanden haben, mit Hilfe der oben beschriebenen Behandlung!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN