Deutscher Tierschutzbund

Aktuelles

17.03.2020

Änderung Tiervermittlung - bis auf Weiteres!

Auch wir müssen reagieren und uns in Zeiten des Corona Virus anpassen!Um die Versorgung unserer Tiere zu gewährleisten, müssen wir unsere Helfer, soweit möglich, schützen.Daher werden wir bis auf Weiteres keinen Besuch empfangen, wenn Sie ernsthaftes Interessean einem unserer Tiere haben, dann melden Sie sich gerne per Mail bei uns, wir werden dann einen Termin mit Ihnen vereinbaren.Bei Fragen zur Haltung eines Tieres stehen wir Ihnen gerne weiterhin Mittwochs 15-17 Uhr Rede und Antwort, allerdings telefonisch! Oder schreiben Sie uns eine E-Mail: [...]weiterlesen


04.03.2020

Eichhörnchen Nachwuchs

Die Saison 2020 hat begonnen....wenn Sie Eichhörnchen Nachwuchs finden, dann melden Sie sich sofort bei uns, wir werden uns dann umgehend um die Kleinen kümmern....Hier ein paar nützliche Tipps um die Tiere akut zu versorgen: Die erste und lebenswichtige Maßnahme , wenn man ein Eichhörnchen findet, ist WÄRME. Es ist sehr wichtig das unterkühlte Tier langsam auf Körpertemperatur aufzuwärmen. Bitte füttern sie auf keinen Fall, denn gerade wenn die Findlinge unterkühlt sind, kann es zu schweren, gesundheitlichen Schäden führen. Die zweite Maßnahme ist unbedingt RUHE. Zum wärmen eignen sich [...]weiterlesen


12.01.2020

Änderung der Öffnungszeiten - ab 01.03.2020

 Ab dem 01.03.2020 haben wir neue Öffnungszeiten Mittwoch       15 - 17 Uhr Samstag       14 - 16 Uhrweiterlesen


03.01.2020

Zumba Charity Aktion am 29.12.2019

Vielen Dank für diese tolle Aktion, die zugunsten unserem Vereins stattgefunden hat.Wir haben uns sehr über die Spende von 700€ gefreut.weiterlesen


15.10.2019

Igel gefunden - Was nun?

Wenn Sie in der aktuellen Jahreszeit einen Igel in Ihrem Garten finden, dann sollten Sie bitte nicht wegschauen, da diese Tiere leider immer seltener werden und er unter Umständen Ihre Hilfe benötigt!Falls der Igel offensichtlich verletzt ist, bitte zu einem Tierarzt oder einer Igelauffangstation bringen.Im Herbst ist das Gewicht der Tiere entscheidend, ob Sie den Winter überleben können. Die Tiere sollten Mitte Oktober mehr als 400g wiegen und Mitte November mehr als 600g, ansonsten den Tieren bitte helfen. Informationen, wie Sie den Tieren helfen können, finden Sie hier.weiterlesen


15.10.2019

Lotta in ihrem neuen Zuhause

Das SWR Fernsehen hat Lotta in ihrem neuen Zuhause besucht: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/mannheim/Schwein-Lotta,1162089-100.html weiterlesen


11.10.2019

Bitte um Futterspenden

Aus aktuellem Anlass bitten wir um Futterspenden! Zur Zeit haben wir 17 Kitten in unserer Obhut und es kommen fast täglich Neue hinzu, diese sind leider oftmals krank (Katzenschnupfen, Parasiten und und und). Wir benötigen dringend Katzenaufzuchtmilch von Royal Canin und Kitten-Nassfutter, bevorzugt die Marke Animonda Carny Kitten. Hier findet ihr unsere Amazon Wunschliste: https://www.amazon.de/wishlist/2SX3RBFGK6622/ref=sr_1_1_acs_wl_1?ie=UTF8&qid=1367646639&sr=8-1-acs Hier unsere Kontodaten: Sparkasse Rhein-Haardt IBAN: DE43 5465 1240 0000 0335 89 BIC: MALADE51DKHweiterlesen


11.10.2019

Dankeschön an Harald Glööckler

Gestern besuchten wir die Lesung von Harald Glööckler, der mit seinem Buch "vor Zwölf" das Thema Tierschutz bzw. Tierwohl in den Fokus der Gesellschaft rücken möchte, welches uns als Verein natürlich sehr am Herzen liegt! Wir danken Harald Glööckler für seine tolle Spendenaktion! Von jedem verkauften Buch an der gestrigen Lesung gingen 10€ an unseren Verein. Natürlich danken wir auch dem Tonus Sportsclub, der die Location zur Verfügung stellte. Wir waren begeistert und können das Buch nur empfehlen!weiterlesen


06.10.2019

Lesung von Harald Glööckler am 10.10.19 - Spenden gehen an unseren Verein!

Wieder ein tolles Event, dieses Mal von Harald Glööckler zusammen mit dem Sportsclub TONUS: Am Donnerstag den 10.10.19 haben Sie die Möglichkeit Harald Glööckler live und hautnah zu erleben. Ab 19:00 liest die Stilikone aus seinem neuen Buch "vor 12". Anschließend können Sie ein Exemplar erwerben und signieren lassen. Von dem Buchpreis von 22 Euro gehen 10 Euro an den Tierschutzverein Frankenthal!!! Harald Glööckler und das TONUS Team freuen sich auf Ihr kommen. Der Eintritt ist natürlich frei...weiterlesen


06.10.2019

Welttierschutztag - 04.10.19

Zum heutigen Welttierschutztag möchten wir unseren Simba vorstellen. Simba wird diesen Monat 1 Jahr alt und wurde bei uns im Tierheim geboren. Er wurde auch kurz darauf vermittelt. Ende September erlitt er einen Autounfall und zog sich dabei einen zweifachen Beckenbruch zu. Gott sei dank wurde er gefunden und in eine Tierklinik gebracht. Wir wurden von Tasso informiert, da er noch auf uns registriert ist. Wir verständigten die Menschen, an den wir ihn vermittelt haben... - diese hörten von der Misere und sagten: einschläfern ..... Damit waren wir gar nicht einverstanden und somit ließen wir [...]weiterlesen


News 1 bis 10 von 43
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-43 vor > Letzte >>

Kontakt

FRANKENTHALER TIERSCHUTZVEREIN 1906 e.V.

Friedrich-Ebert-Straße 12
67227 Frankenthal
Tel: 06233-28485
info(at)frankenthaler-tierschutzverein.de

TIERVERMITTLUNG
Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 14.00 - 16.00 Uhr

BÜRO- UND TELEFONZEITEN
Mittwoch:
15.00 - 17.00 Uhr
Samstag:
14.00 - 16.00 Uhr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN